News

Neue Rechtsentwicklungen
In eigener Sache

Neue Rechtsentwicklungen

 

Grundrechte - Erbrecht

Eltern dürfen nicht auf Facebook-Account ihrer verstorbenen Tochter zugreifen

KG Berlin, Urteil vom 31. Mai 2017

Notariat

Bindungswirkung einer Patientenverfügung

BGH, Beschluss vom 8. Februar 2017

Zivilrecht

Update Abgasskandal- Nachlieferungsanspruch bejaht

LG Regensburg, Urteil vom 4. Januar 2017

Insolvenzrecht

Fälligkeitsvereinbarung über Werklohn

BGH, Urteil vom 15. Dezember 2016

Kartellrecht

Bußgelder wegen vertikaler Preisbindung beim Vertrieb von Möbeln

Bundeskartellamt, Entscheidung u.a. vom 15. Dezember 2016

Arbeitsrecht

Verfall von Urlaubsansprüchen – Muss Arbeitgeber Urlaub von sich aus gewähren?

BAG, Beschluss vom 13. Dezember 2016

Vertriebsrecht

Schriftform in Verbraucher-AGBs zukünftig unwirksam

1. Oktober 2016

Urheberrecht

Neues zur urheberrechtlichen Störerhaftung

Europäischer Gerichtshof, Urteil vom 15. September 2016

Handelsrecht

Unwirksame Anrechnung von Vorauszahlungen auf den Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters

BGH, Urteil vom 14. Juli 2016

M & A

Wissenszurechnung bei Unternehmenskäufen

OLG Düsseldorf, Urteil vom 16. Juni 2016

Gewerblicher Rechtsschutz

Richtlinie (EU) 2016/943 über den Schutz vertraulichen Know-Hows und vertraulicher Geschäftsinformationen vom 08.06.2016

Richtlinie (EU) 2016/943, vom 8. Juni 2016

Zivilrecht

VW-Abgasskandal – Kein Rücktrittsrecht des Käufers wegen „Bagatellschadens“

LG Bochum, Urteil vom 16. März 2016

Markenrecht

Verantwortung für Markenverletzung bei Onlinewerbung

Europäischer Gerichtshof, Urteil vom 3. März 2016

Zivilrecht

Betreiberpflichten bei Bewertungsportalen

BGH, Urteil vom 1. März 2016

Gesellschaftsrecht

Schweizer Beurkundung einer GmbH-Gründung unwirksam

AG Charlottenburg, Beschluss vom 22. Januar 2016

In eigener Sache

Wir waren dabei! – 12. TARGOBANK Run

24. August 2017

Wir waren am 8. Juni bei der JurStart in Münster!

8. Mai 2017

GRÜTER Rechtsanwälte und THÜR WERNER SONTAG begleiten Neuorganisation der NKT-Gruppe in Deutschland arbeitsrechtlich

1. März 2017

GRÜTER Rechtsanwälte berät strategische Investoren beim Erwerb eines Unternehmens im Bereich des Service der Netztechnik

16. Dezember 2016

GRÜTER Rechtsanwälte berät Accumulatorenwerke HOPPECKE Carl Zoellner & Sohn GmbH beim Ankauf der österreichischen ABATT Handels GmbH

16. Dezember 2016

GRÜTER berät Nachfolger bei Übernahme der L. Jansen GmbH & Co. KG Papierfabrik

20. September 2016